Preise

Alle Preise berechnen sich aus der Lehrgangsgebühr plus anfallender Prüfungsgebühr, sowie den Anfahrtskosten.
Die Abzeichenlehrgänge setzen eine bestimmte Teilnehmerzahl voraus, da ansonsten die Kosten für Richter und Prüfung nicht bestritten werden können.
Es können auch gemischte Kurse stattfinden. So ist es z.B. möglich, 3 Personen für den Basispass, 3 Personen für das Longierabzeichen 5 (LAs 5) und 3 Personen für das Longierabzeichen 4 (LA 4) zu gewinnen.
Falls in einem Kurs die vorgegebene Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Kurs gegen einen kleinen Aufschlag dennoch stattfinden.
Bitte grundsätzlich eine kurze Anfrage stellen! Ich bin gerne bereit, individuelle Lösungen zu finden!!!

AbzeichenlehrgängeSonstige Ausbildung
Basispass PferdekundeDoppellonge
Fahrabzeichen 5 (FA 5)Schnupperkurs Fahren  
Fahrabzeichen 4 (FA 4)Fahrunterricht
Longierabzeichen 5 (LA 5)   
Longierabzeichen 4 (LA 4)  Anfahrtskosten

Die aufgeführten Preise schließen die Nutzung des eigenen Pferdes/Gespannes ein!
Es ergeben sich Preiszuschläge, wenn ich ein Pferd/Gespann/Wagen für den Unterricht zur Verfügung stelle.
Da die meisten Teilnehmer wahrscheinlich ein eigenes Pferd haben, sollte dies kein Problem sein!
Da man sich zu mehreren Personen auf einem Gespann zusammentun kann, werden sich Lösungen finden.
Außerdem ist das Lernen mit dem eigenen Pferd sowieso am Schönsten!

Basispass Pferdekunde:

Lehrgangsgebühr:50 Euro/Person
Zuzüglich:Anteilige Prüfungsgebühr (ca.30 Euro/Person bei 8 Teilnehmern)
Kosten für Literatur
Mind. Teilnehmerzahl:8 Personen
 

Fahrabzeichen 5 (FA 5):

Lehrgangsgebühr:360 Euro/Person
Zuzüglich:Anteilige Prüfungsgebühr (ca.40 Euro/Person bei 6 Teilnehmern)
Kosten für Literatur
Mind. Teilnehmerzahl:6 Personen
 

Fahrabzeichen 4 (FA 4):

Lehrgangsgebühr:400 Euro/Person
Zuzüglich:Anteilige Prüfungsgebühr (ca.40 Euro/Person bei 6 Teilnehmern)
Kosten für Literatur
Mind. Teilnehmerzahl:6 Personen
 

Longierabzeichen 5 (LA 5):

Lehrgangsgebühr:180 Euro/Person
Zuzüglich:Anteilige Prüfungsgebühr (ca.40 Euro/Person bei 6 Teilnehmern)
Kosten für Literatur
Mind. Teilnehmerzahl:6 Personen
 

Longierabzeichen 4 (LA 4):

Lehrgangsgebühr:180 Euro/Person
Zuzüglich:Anteilige Prüfungsgebühr (ca.40 Euro/Person bei 6 Teilnehmern)
Kosten für Literatur
Mind. Teilnehmerzahl:6 Personen
 

Doppellonge:

Der Unterricht mit der Doppellonge kann sehr individuell gestaltet werden. Wochen-, Wochenend- oder auch Tageskurse, sowie einzelne Unterrichtsstunden sind möglich.
Einzelne Unterrichtsstunde:20 Euro/Unterrichtseinheit
Bsp. für Wochenendkurs:
Preis:120 Euro/Wochenende und Person
Dauer:Fr. 18:00h So. 14:00h
Inhalt:Praktisches Longieren und Theorie
Mind. Teilnehmerzahl:4 Personen
 

Schnupperkurs Fahren:

Auch der Schnupperkurs Fahren kann individuell gestaltet werden. So kann der Schnupperkurs Fahren über mehrere Abende in der Woche oder aber auch am Wochenende abgehalten werden.
Ein Wochenende sollte genug Zeit bieten, um sich dem Fahrsport ein wenig zu nähern und zu entscheiden, ob man diesen Sport weiter ausüben und das "Kleine Fahrabzeichen" machen will oder nicht.
Bsp. für Wochenendkurs:
Preis:180 Euro/Wochenende und Person
Dauer:Fr 18h So 14h
Inhalt:Praktisches Fahren und Theorie
Mind. Teilnehmerzahl:4 Personen
 

Fahrunterricht:

Einzelne Unterrichtsstunde:28 Euro/Unterrichtseinheit


Anfahrtskosten:


Ich fahre gerne an jeden Ort in Deutschland. Die Anfahrt wird ab 31675 Bückeburg berechnet und ist unabhängig von der Teilnehmerzahl und der Kursdauer. Das heißt, dass die Kosten pro Person sinken, je mehr Leute am Unterricht teilnehmen.

Entfernung von Bückeburg Kosten für Hin- und Rückfahrt
bis zu 20 km5 Euro
bis zu 50 km10 Euro
bis zu 100 km25 Euro
bis zu 200 km50 Euro
bis zu 300 km75 Euro
bis zu 400 km100 Euro
bis zu 500 km125 Euro
über 500 km150 Euro

Entscheidend ist dabei die Entfernung laut google Maps oder Stadtplandienst.de .


Anfragen für individuelle Lösungen sind jederzeit herzlich willkommen!!!

Ich behalte mir das Recht vor, den Unterricht nicht zu geben, wenn die Anzahl der Teilnehmer zu gering ist, nicht genügend Pferde zur Verfügung stehen, oder der Unterrichtsort für die Anzahl der Stunden zu weit entfernt liegt.